Pyramiden von Gizeh - Kraftort

Pyramiden von Gizeh

Pyramiden von Gizeh (heilende Schwingungen). Die berühmtesten Bauwerke Ägyptens(aus der Zeit von 2540 bis 2050 vor Christus) liegen 14 km westlich von Kairo. Höchste Pyramide mit 137 m ist die des Cheops. Mit ihren

2,3 Mio m² Mauerwerk gilt sie als größtes Einzelbauwerk der Erde. Jeweils am 11. Januar soll hier ein kraftvoller Energiestrahl aus dem All genau die Pyramidenspitze treffen, so dass sich die nähere Umgebung mit heilenden Schwingungen auflädt. Pyramidologen sind überzeugt, dass die Bauwerke im Inneren kosmische Kräfte bündeln.


Tipps:
Pyramiden von Gizeh